2.6

iCS 2.6


Die neue version der iseg Steuerungssoftware iCS ist jetzt verfügbar.
Die neue Version iCS 2.6 ermöglicht es Ihnen eigene Scripts direkt im Browser oder lokal zu bearbeiten, zu testen und auszuführen.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre eigene Visualisierung in HTML / Javascript / CSS. iCS 2.6 eröffnet Ihnen dabei eine Vielzahl an Möglichkeiten. Einge Beispiele sind Datenerfassung, ereignisgesteuerte Kanalsteuerung, Tests, externe Spannungssteuerung (durch Temperaturänderungen) oder Blockanlauf.

  • BEARBEITEN

    Ihr eigenes Python Script direkt im Browser oder lokal bearbeiten

  • HOCHLADEN

    Laden Sie Ihr Script einfach auf ein iCS-fähiges Gerät

  • VISUALISIEREN

    Erstellen Sie ganz einfach Ihre eigene Visualisierung in HTML / Javascript / CSS

VIELFÄLTIGE ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

Ob Datenerfassung, ereignisgesteuerte Spannungskanalsteuerung, Test, externe Spannungssteuerung (durch Temperaturänderungen) oder Blockanlauf. Beginnen Sie mit einem einfachen Beispiel-Script, bei dem die ausgelesenen Messwerte direkt auf einem USB-Stick gespeichert werden.

ics 2.6 herunterladen

DOWNLOAD

ICS 2.6 LÄUFT AUF

ICS MINI2

Ethernet/Wifi Steuerungsbox zur Steuerung von Hochspannungsversorgungen mit CAN oder serieller Schnittstelle

SHR

Umschaltbares Highend Hochpräzisions-HV-Tischgerät bis zu 6 kV

CC24

Controller Modul für die Nutzung mit MMS kompatiblen ECH Crates und Modulen

iCS2.6 - die iseg Steuerungsplattform

Der Crate Controller CC24 und die iCSmini2.6 Steuerungsbox enthalten einen eingebetteten 4-Kern Hardwareserver, der optimal auf den Betrieb des iCS-Systems vorbereitet ist. Es ermöglicht den einfachen und schnellen Zugriff per Ethernet oder optionalem WLAN auf iseg Hardware, die via CAN-Schnittstelle oder RS-232 Schnittstelle (nur iCSmini2) angeschlossen ist.

Zahlreiche Features wie CSV Datenexport, Kanalordner, Kanalprofile (Wiederherstellung von Vorgaben und Schaltzuständen), Benutzermanagement uvm. erleichtern den Umgang mit der Hardware in verschiedensten Anwendungen. Optional kann eine Web- oder IP-Kamera kann zur integrierten Überwachung Ihrer Anlage, Experiments usw. verwendet werden.

Der iCS2.6 enthält eine Vielzahl von vorinstallierten Softwareschnittstellen, die bereits bei Auslieferung einsatzbereit sind. Dazu gehören gängige Standards aus Forschung und Industrie wie EPICS, OPC/UA, SNMP, Labview aber auch Schnittstellen wie HTTP, Websocket und isegHAL, die einen schnellen und trotzdem sicheren Zugang zum System bieten.

  • Embedded Linux System mit installiertem iCS-OS
  • verfügbar auf iseg CC24 Crate - Controller und als externe iCSmini2 Steuerungsbox
  • viele iseg Geräte mit CAN oder serieller Schnittstelle steuerbar (siehe Kompatibilitätsliste)
  • einfache Geräte-Firmware-Updates mit Online Repository
  • Steuerung und Hardwarekonfiguration per Ethernet und optionalem WLAN via Webbrowser oder nativer Multiplattform-Software isegControl2 (Win, Linux, Mac)
  • Browserversion für mobilen Zugriff z.B. per Tablet zu schnellen Hardware-Konfiguration, Wartung oder Steuerungstest
  • Kameraanbindung zur remote-Überwachung der Anlage, Lasten, Detektoren etc. pp.
  • vorinstallierte, sofort lauffähige Dienste: EPICS, OPC/UA (geplant), SNMP (geplant), HTTP, Websocket, HAL
  • einfache Einbindung in bestehende Anlagen oder zur Erweiterung alter iseg Anlagen mittels iCSmini2 oder als Erweiterung eines neuen Crates mit CC24 controller
W-IE-N-ER + iseg